Einzelne Schritte der Bewerbung

Die Vorgehensweise der Bewerbung in einzelnen Schritten:

  1. Ausfüllen des Ausbildungsvertrages in vierfacher Ausführung!
  2. Unterschreiben des Ausbildungsvertrages durch Ausbilder und Azubi.
  3. Kopie des Vertrages anfertigen und an das Studierendensekretariat des Weincampus Neustadt schicken.
  4. Die Originale des Ausbildungsvertrages schickt der Ausbildungsbetrieb zur Genehmigung an die zuständige Stelle für die Genehmigung von Ausbildungsverträgen (je nach Bundesland z.B. LWK oder Regierungspräsidium).
  5. Online-Bewerbung im Portal der Hochschule Ludwigshafen -  bis spätestens 15. Juni des Jahres in dem Sie Ihre Ausbildung beginnen wollen. Den ausgefüllten Antrag auf Einschreibung ausdrucken, unterschreiben und mit den sonstigen Bewerbungsunterlagen  (Ausbildungsvertrag, tabellarischer Lebenslauf (unterschrieben, lückenlos), Zeugnis der Fachhochschulzugangsberechtigung, ggf. Nachweis über Wehr-/Ersatzdienst, ggf. Berufsabschlusszeugnis) an das Studierendensekretariat schicken
  6. Von der LWK/Regierungspräsidium bekommt der Ausbildungsbetrieb den genehmigten Vertrag zurück.
  7. Von der Hochschule Ludwigshafen bekommen die Bewerber einen Zulassungsbescheid
  8. Die Bewerberin / der Bewerber beginnt im August des Jahres ihre / seine Ausbildung und startet mit dem ersten Theoriemodul am Weincampus Neustadt
  9. Die Bewerberin / der Bewerber nimmt den Studienplatz durch fristgerechte Einschreibung (Juni des Folgejahres) an der Hochschule Ludwigshafen an.

Achtung! Bewerbungsschluss ist der 15. Juni. Sollten Sie Ihr Abschlusszeugnis für die Hochschulzugangsberechtigung bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht erhalten haben, so reichen Sie die Bewerbung fristgerecht ein und legen das letzte Zeugnis bei. Das Abschlusszeugnis können Sie dann bis Start des Prosemesters im August des Jahres bzw. nach Rücksprache zum vereinbarten Termin nachreichen.

Folgende Unterlagen werden ergänzend zum Antrag auf Einschreibung benötigt:

  • Tabellarischer Lebenslauf (chronologisch, lückenlos, unterschrieben)
  • Beglaubigte Kopie der Hochschulzugangsberechtigung, oder Vorlage des Originals
  • Unterschriebene Kopie des Ausbildungsvertrags mit einem Kooperationsbetrieb
  • Gehilfenbrief / Ausbildungszeugnis (falls absolviert)
  • Nachweis über Wehr- oder Ersatzdienst, Soziale Dienste, z.B. freiwilliges soziales oder ökologisches Jahr (falls absolviert)

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung an das Studierendensekretariat am Weincampus Neustadt. Alle benötigten Dokumente finden Sie im Downloadbereich.

Kontakt

Frau Veronika Trum
Studierendensekretariat

Breitenweg 71
67435 Neustadt a. d. Weinstraße

 A2-090

 +49 (0) 6321 671-509

 +49 (0) 6321 671-514

weincampus@remove-this.hs-lu.de

Frau Sybille Juretzka
Studierenden-/Prüfungsverwaltung

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 A 026

 +49 (0) 621 5203-332

 +49 (0) 621 5203-341

sybille.juretzka@remove-this.hs-lu.de