Curriculum Vitae

10/1990-04/1996 Studium der Biologie an der Technischen Hochschule Darmstadt.
Diplomarbeit am Max-Planck-Institut für Zellbiologie in Ladenburg.

07/1996-12/1999 Promotion an der Universität Heidelberg (Max-Planck-Institut für Zellbiologie) im Bereich Phytopathologie.

02/2000-10/2003 Wissenschaftlicher Assistent am Heidelberger Institut für Pflanzenwissenschaften der Universität Heidelberg.

11/2003-10/2006 Wissenschaftler bei CSIRO (Commonwealth Scientific and Industrial Research Organization) Plant Industry in Adelaide, Australien.

10/2006-12/2006 Unabhängiger Forschungsguppenleiter am Heidelberger Institut für Pflanzenwissenschaften (Universität Heidelberg).

01/2007-06/2007 Leiter der Forschungsabteilung, Ornamental Bioscience, Stuttgart.

07/2007-06/2010 Unabhängiger Forschungsguppenleiter am Heidelberger Institut für Pflanzenwissenschaften (Universität Heidelberg).

Seit 30/06/2010 Professor an der FH Bingen, Dienstort: Kompetenzzentrum Weinforschung, DLR Rheinpfalz, Studiengang Weinbau & Önologie

Seit 01/02/2012 Gastprofessur an der Universität Heidelberg; Fakultät Biowissenschaften

Kontakt

Prof. Dr. Jochen Bogs
Professor für Pflanzenphysiologie und Weinbau

Breitenweg 71
67435 Neustadt a. d. Weinstraße

A2-161

+49 (0) 6321 671-482

+49 (0) 6321 671-514

jochen.bogs@remove-this.dlr.rlp.de