Studieren am Weincampus Neustadt

Der duale Studiengang arbeitet intensiv an der Internationalisierung des Angebots am Weincampus Neustadt. Es bestehen zahlreiche internationale Lehr- und Forschungskooperationen und weitere sind geplant, bzw. in der Entstehungsphase. 

Das Lehrangebot des dualen Studiengangs Weinbau und Oenologie richtet sich in erster Linie an Studierende aus dem deutschsprachigen Raum, da die Unterrichtssprache in den Lehrveranstaltungen Deutsch ist. Die Lehrinhalte in allen drei Fachgebieten sind auf die relevanten internationalen Standards ausgerichtet. Gastdozenten aus dem Ausland lehren in der Regel in englischer Sprache. Bei ausreichender deutscher Sprachqualifikation ist der Zugang für Studierende aus dem Ausland möglich und erwünscht. 

Ausländische Studienbewerber müssen bis spätestens 15. Juli im Jahr des Ausbildungsbeginns einen Nachweis über ihre Deutschkenntnisse erbringen. Weitere Informationen zu den erforderlichen Sprachdiplomen und die Zulassungsvoraussetzungen erhalten Sie hier

Kontakt

Frau Veronika Trum
Studierendensekretariat

Breitenweg 71
67435 Neustadt a. d. Weinstraße

 A2-090

 +49 (0) 6321 671-509

 +49 (0) 6321 671-514

weincampus@remove-this.hs-lu.de