Kosten und Fördermöglichkeiten des berufsbegleitenden MBA Wine, Sustainability & Sales

Kosten & Fördermöglichkeiten

Investieren Sie in Ihre Zukunft!

Wissenschaftliche Weiterbildung ist berufsbegleitend ausgelegt und finanziert sich über Entgelte, da die Studierenden - im Gegensatz zu einem konsekutiven Master-Studiengang - weiterhin einer Vollzeittätigkeit nachgehen können.

Das Studienentgelt für den MBA Wine, Sustainability & Sales beträgt 3.500 EUR pro Semester Regelstudienzeit für EU Studierende (insgesamt 14.000 EUR) und 4.750 EUR für Nicht-EU Studierende (insgesamt 19.000 EUR). Ab den zweiten Semester kann das Studienentgelt nach Rücksprache mit dem Programmmanagement in bis zu drei Raten aufgeteilt werden.

Frühbucherkonditionen sichern! Bei Eingang Ihrer vollständigen Bewerbung bis zum 30.04. des jeweiligen Jahres reduziert sich das Studienentgelt auf 12.600,- Euro für Studierende aus der EU und auf 17.100,- Euro für Nicht-EU Studierende. Ab dem 5. Fachsemester wird eine reduziertes Sudienentgelt in Rechnung gestellt.

Im Studienentgelt nicht enthalten sind Reise-, Unterbringungs- und Verpflegungskosten sowie der Semesterbeitrag der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen.

Das Studienentgelt, der Semesterbeitrag sowie Reise- und Unterbringungskosten im Rahmen der Präsenzwochen sind in der Regel steuerlich absetzbar.

Weitere Informationen zu Fördermöglichkeiten in der Weiterbildung finden Sie in der Broschüre der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V. (DGWF).

Sie haben Fragen zu den Kosten und Fördermöglichkeiten?

Kontaktieren Sie uns!