Zertifikate am Weincampus Neustadt

Weiterbildung am Weincampus Neustadt

Sie möchten sich beruflich und persönlich weiterentwickeln, aber kein komplettes Studium in Teilzeit absolvieren?

Wir bieten ab sofort passgenaue Weiterbildungsmöglichkeiten für Fach- und Führungskräfte, mit oder ohne Weinhintergrund!

In ausgewählten Modulen des Masterstudiengangs Wine, Sustainability and Sales (MBA) können Sie Ihre Kompetenzen in den Bereichen Management, Marketing, Vertrieb, Nachhaltigkeit und Weinkompetenz auf akademischem Niveau erweitern. Während der Präsenztage haben Sie Gelegenheit zum Austausch mit den internationalen Studierenden und Dozierenden des Studiengangs und erweitern dadurch ihr Netzwerk.

Sie haben die Wahl die Module mit oder ohne Prüfungsleistung zu absolvieren. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Hochschulzertifikat der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen. Die dadurch erworbenen Credits sind voll anrechenbar, wenn Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt für das MBA-Studium entscheiden.

Alle relevanten Materialien werden auf unserer online Lernplattform zur Verfügung gestellt und können bequem von zu Hause aus vor- und nachbereitet werden.

Fakten im Überblick

  • Gezielte Weiterbildung durch die Belegung eines oder mehrerer Module 
  • Staatlich anerkanntes Hochschulzertifikat nach bestandener Prüfungsleistung
  • Teilnahmebescheinigung bei erfolgreicher Teilnahme ohne Prüfungsleistung
  • Sprache: Englisch, Niveau B2 erforderlich
  • Kosten: 2tägiges Modul: 850€, 3tägiges Modul: 1150€
  • Termine: Siehe Übersicht
  • Dauer: Präsenszeit: 2 bis 3 Tage, Vor- und Nachbearbeitungszeit
  • Zugangsvoraussetzungen:
    Abgeschlossenes Erststudium oder Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur) und Nachweis der 3-jährigen Berufserfahrung

Janina Dorn, M. A.

Program Manager
Breitenweg 71 +49 0 6321 671 256 +49 0 6321 671 -514 janina.dorn@hwg-lu.de

Was wir bieten

Praxisnahe Weiterbildung auf Hochschulniveau

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit ausgewählte Module des Masterstudiengangs Wine, Sustainability, Sale als Zertifikate zu absolvieren.

Die Module behandeln die universellen Schwerpunktthemen Management, Nachhaltigkeit und Vertrieb. Das Thema Wein ist dabei erstes Referenzthema und übernimmt die Beispielfunktion. Durch den hohen Praxisbezug lassen sich die Topics leicht auch für andere Unternehmen übertragen. 

Wir bieten Ihnen Zertifikatsmodule auf hohem akademischem Niveau mit internationalen Dozierenden und Studierenden.

Sie profitieren von dem Erfahrungsaustausch mit unseren Studierenden und diskutieren mit den Dozierenden auf Augenhöhe über fachspezifische Themen. Teilnehmer sind dazu angehalten ihre eigenen Erfahrungswerte mit einzubringen und diese in die Diskussion mit einzubringen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit die Zertifikate familienfreundlich, online und in ihrem eigenen Tempo vor- und nachzuarbeiten.

Durch unsere Online-Lehrplattform haben Sie Zugriff auf alle relevanten Materialien und sind über Änderungen schnellstens informiert. Sie bestimmen in Eigenregie ihr individuelles Vorgehen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit ihr Zertifikat als Hochschul- oder Teilnahmezertifikat zu absolvieren.

Sie können am Ende jedes Zertifikatmoduls eine Prüfungsleistung ablegen und erhalten bei Bestehen die entsprechenden ECTS-Punkte. Unser Studiengang ist akkreditiert und staatlich anerkannt. Die Prüfungsleistung ist entsprechend für ein Studium anrechenbar.

Sie möchten keine Prüfungsleistung ablegen? Dann erhalten Sie nach Beendigung eine Teilnahmebestätigung und ein Teilnahmezertifikat.

Was Sie mitbringen

Wissensdurst und Weinenthusiasmus

  • Sie sind auf der Suche nach einer praxisnahen Weiterbildug und möchten Ihren Horizont erweitern, um sich beruflich und individuell weiterentwickeln.
  • Sie möchten sich gezielt in den Bereichen Management, Nachhaltigkeit, Vertrieb und Wein weiterbilden, ohne ein ganzes Studium zu absolvieren.
  • Sie möchten anhand konkreter Fallbeisipele und Herausforderungen aus dem eigenen betrieblichen Umfeld eigene Lösungswege entwickeln. 
  • Sie haben Spaß am Austausch in einem internationelen Team.
  • Sie sprechen fließend Englisch auf dem Niveau B2 und können sich auch in komplexeren Themen gut ausdrücken.
  • Sie haben ein erstes Studium absolviert und bereits erste berufliche Erfahrungen in einem Unternehmen gemacht, oder
  • Sie haben eine Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur, Meister, Techniker) und können mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einem Unternehmen nachweisen.

Neugierig geworden? Sprechen Sie uns an, um einen Beratungstermin zu vereinbaren!

Unsere Zertifikatmodule

ModulCreditsPräsenztageKostenBewerbungsfrist
Wintersemester
Strategic Performance Management531150€01.09.
Sustainable Management531150€15.12.
Wine Expertise531150€15.12.
Sales Excellence52850€15.12.
Management in Practice52850€01.09.
Sommersemester
Marketing Management531150€15.03.
Production II: Flavours of the World531150€15.03.
Ecological Sustainability531150€15.05.
Channel Management531150€15.05.

Schritt für Schritt zur Bewerbung

Für Ihre erfolgreiche Bewerbung senden Sie uns bitte folgende Unterlagen zu:

Mit Hochschulabschluss:

  • Ausgefülltes Anmeldeformular
  • Kopie des Schulabschlusszeugnisses
  • Kopie des Hochschulzeugnisses
  • Kopie des Berufsausbildungszeugnisses (sofern eine Berufsausbildung absolviert wurde)
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Amtliche Studienzeitbescheinigung

Ohne Hochschulabschluss:

  • Ausgefülltes Anmeldeformular
  • Kopie des Schulabschlusszeugnisses
  • Kopie des Berufsausbildungszeugnisses (sofern eine Berufsausbildung absolviert wurde)
  • einen Nachweis über die erforderliche Berufserfahrung (z. B. Arbeitszeugnis, Zwischenzeugnis, Bestätigung des aktuellen Arbeitgebers, Arbeitsvertrag, Nachweis über die selbständige Tätigkeit, o. ä.)
  • Tabellarischer Lebenslauf

Die geforderten Unterlagen senden Sie bitte per Mail an das Programmmanagement. Bei Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne auch telefonisch unter 06321-671 256 zur Verfügung!