NEO Tonneau Weißburgunder

Tonneau Weißburgunder

NEO

Die Sorte Weißburgunder erlebt aktuell einen Aufwind in der Weinbranche. Innerhalb der letzten zwei Jahrzehnte wurde die Rebfläche fast verdreifacht, womit die Rebsorte heute zu den Top 4 in Deutschland zählt. Unser NEO Weißburgunder ist ein echter Überflieger. Komplett im Tonneau, einem 500-Liter-Eichenholzfass, ausgebaut und für acht Monate gereift bis zur Abfüllung, kommt der Holzeinsatz hier intensiver zur Geltung. Die Trauben für diesen Wein wurden per Hand gelesen, Studierende des Weincampus haben hier unterstützt. Ein echtes Gemeinschaftsprojekt!

Der NEO Weißburgunder Tonneau duftet nach Kräuterwiese, Feuerstein und Papaya, hat Anklänge von Rose, sowie zarte Noten von Vanille und Haselnuss. Im Geschmack ist er dicht und schmelzig mit einer guten Salzigkeit am Gaumen.

Jahrgang 2018  //  13,5 % vol  //  4,8 g Restzucker  //  5,4 g Gesamtsäure

 

KAUFEN          Zur Übersicht