20.11.2017

6. Absolventenfeier am Weincampus Neustadt

20.11.2017

Mit rund 150 Gästen feierten die diesjährigen Absolventen des dualen Studiengangs ihren Abschluss im Herrenhof in Mußbach.

Dr. Günter Hoos, Direktor des DLR Rheinpfalz, begrüßte die Gäste und gab das Wort an Vizepräsidentin der TH Bingen Prof. Dr. Monika Oswald, die stellvertretend für die 3 Hochschulen ein Grußwort sprach. Darauf folgten Ansprachen des Präsidenten der Landwirtschaftskammer RLP Norbert Schindler und der amtierende Pfälzische Weinkönigin Inga Storck.

Die Festrede hielt in diesem Jahr Hendrik Hering, Präsident des rheinland-pfälzische Landtags. Als Minister war er an der Gründung des Studiengangs unmittelbar beteiligt. Er freute sich über den Erfolg des dualen Studiengangs Weinbau & Oenologie und das positive Feedback der Weinbranche.

Als beste Absolventin wurde Studentin Vera Keller ausgezeichnet. Der Preis beinhaltet eine einjährige Mitgliedschaft bei Vinissima e.V. sowie ein Fortbildungsgutschein für Vinissima Veranstaltungen und 500 Euro gespendet von der Firma Scharfenberger.
Der beste Absolvent, Sascha Heupel, erhielt 500 Euro von der VR Bank Südpfalz e.G.

Der Preis beste Bachelorarbeit in den Fächern Weinbau und Phytomedizin ging an Julia Nopora und wurde mit 500 Euro von der Firma Braun Maschinenbau dotiert.

Fabian Noll wurde in der Kategorie beste Bachelorarbeit in den Fächern Oenologie und Mikrobiologie ausgezeichnet. Dazu wurden 200 Euro von der Interessengemeinschaft Pfälzer Kellermeister e.V. und eine Flasche Sauternes von der Firma Laffort gestiftet.

Die beste Bachelorarbeit in BWL/Marketing schrieb Eva-Maria Oberhofer. Hier wurden ebenfalls 500 Euro vom Verein der Absolventen Weinbau Neustadt e.V. gestiftet.

Darüber hinaus spendeten die langjährigen Unterstützer, der Meininger Verlag in Neustadt und die Karl-Joseph-Wagner-Stiftung, auch in diesem Jahr. Mit einer Gesamtspende von 10.000 Euro unterstützt der Meininger Verlag erneut großzügig Studierende während ihres Studiums, ihrem Auslandsaufenthalt oder bei Anschaffungen am Weincampus Neustadt.

Die Karl-Joseph-Wagner-Stiftung spendete in diesem Jahr 4.000 Euro, die über das Deutschlandstipendium vergeben werden.

Der Verein Soroptimist International Club Frankenthal sponserte in diesem Jahr erstmalig eine Studentin für ihr ehrenamtliches Engagement. Das 1.500 Euro Stipendium wurde im Rahmen der Absolventenfeier an Studentin Lara Rebmann überreicht.

Für die musikalische Begleitung sorgte die Band 4Jazz.

 

 

Kontakt

Anschrift des Weincampus

Breitenweg 71
67435 Neustadt an der Weinstraße

 +49 (0) 6321 671-509

 +49 (0) 6321 671-514

weincampus@remove-this.hs-lu.de

Google Maps