teaser weinberg

Studium Generale

Im Studium Generale sollen die Studierenden die Möglichkeit nutzen, sich mit Persönlichkeiten und Themen außerhalb Ihrer eigentlichen Studieninhalte auseinanderzusetzen und über den Tellerrand hinauszuschauen.

Diese Veranstaltungen sind auch ausdrücklich der Öffentlichkeit zugänglich, um den Dialog zwischen Studierenden, Lehrenden und der Gesellschaft zu fördern.

Das Studium Generale soll die Auseinandersetzung mit Fragen und Antworten zu wissenschaftlichen, wirtschaftlichen, politischen, sozialen und ethischen Themen unserer Zeit fördern, das wechselseitige Verständnis zu fördern sowie den eigenen Horizont zu erweitern.

Kontakt

Frau Sandra Morsch
Assistentin Naturwissenschaften (zur Zeit in Elternzeit)

Breitenweg 71
67435 Neustadt a. d. Weinstraße

 A2-192B

 +49 (0) 6321 671-501

 +49 (0) 6321 671-514

sandra.morsch@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 dlr.rlp.de